InfoZoom Desktop 2019

What’s new?

Logo InfoZoom Desktop

Was ist neu in InfoZoom Desktop 2019?

Welche neuen Funktionen bietet die kommende InfoZoom Desktop Version?
Sind auch für Sie nützlich Neuerungen dabei?

Wir zeigen Ihnen, worauf Sie sich freuen dürfen. Wir haben die Highlights und wesentlichen Neuerungen für Sie zusammengefasst.

Textdateien importieren:
XML, JSON und Dateidaten aus URL-Datenquellen

Die Erweiterung des Zugriffs auf externe Datenquellen bringt noch mehr Flexibilität beim Analysieren von Textdateien: Zusätzlich zu den bereits bekannten Importquellen können Sie nun auch XML- und JSON-Dateien sowie Dateidaten aus URL-Datenquellen importieren.

In InfoZoom 2019 kann im Nachladevorgang aus Datenquellen über ein Dialogfenster der Parameter des Filters dynamisch angepasst werden. Diese Möglichkeit besteht auch über die Kommandozeile.

Erweiterung der
dynamischen Filter
auf Datenquellen

Funktionale
Erweiterung der
Listenattribute

Listenattribute können nun in Formeln (inkl. regulärer Ausdrücke) verwendet werden. Es stehen neue Funktionen
der Mengenanalyse zur Verfügung. Hierzu gehören u.a.:

  • Differenzanalysen
  • Ermittlung von Teil- oder Schnittmengen
  • Anzahl von Listenelementen
  • Vereinigung von Listenelementen
  • Vergleich von Listenelementen

In den vorherigen InfoZoom Desktop Versionen konnten Sie zwar Attributnamen durchsuchen, jedoch war ein Ersetzen innerhalb der Attributnamen nicht möglich. Nun können Werte der Attributnamen beliebig durchsucht und angepasst werden. Dabei stehen die Funktionalitäten der regulären Ausdrücke zur Verfügung.

Ersetzen
in
Attributnamen

Kontakt

+49 (0)228 90954-41
sales@humanit.de