Digitalisierung Energiewirtschaft – über 200 Energieversorger vertrauen auf Datenanalysen mit InfoZoom

Warum sollten Sie ein zusätzliches Datananalyse-Tool einsetzen, wenn es für Versorgungsunternehmen zahlreiche bewährte ERP-, CRM- und BI-Lösungen gibt? Die Antwort ist leicht: Die Standardauswertungen werden Ihrem dynamischen Arbeitsalltag nicht gerecht! Marktbedingungen und gesetzlichen Anforderungen sind komplex und ändern sich ständig. Fachbereiche brauchen daher Direktzugriff auf Basisdaten, um eigenständig Analysen durchführen zu können. Drittprodukte wie MS Excel, MS Access und Crystal Reports sind zu zeitaufwendig. Hier kommt InfoZoom ins Spiel. Vom KMU bis Konzern, von der korrekten Abrechnung, über die Optimierung von Prognosen, bis hin zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit – InfoZoom unterstützt Fachabteilungen in den Bereichen der spontanen Datenanalyse und dem agilem Datenqualitätsmanagement.

kostenlose Testversion
Produktanfrage
Glühbirne + Lupe

Das sagen unsere Kunden

Laden...

Big Data im Energieversorgungsmarkt:
Alle Daten transparent auf einen Blick

Die zu verarbeitenden Datenmengen in Versorgungsunternehmen steigen rapide. Gesetzliche Bestimmungen bringen zusätzlich Dynamik. Vertrags-, Kunden-, Zähler- sowie Verbrauchsdaten etc. – InfoZoom ermöglicht den Überblick über komplexe Datenbestände und eine vollkommen flexible Datenrecherche. Kein anderes Tool macht es leichter, Daten sofort zu interpretieren und zu analysieren. Sie reagieren schnell und flexibel auf die Marktdynamik.

Endlich frei! Enorme Zeitersparnis durch spontane Analysen in Fachabteilungen

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Analysen: Fachabteilungen führen eigenständig bedarfsgerechte Analysen durch. Mit wenigen Klicks ist jede gewünschte Selektion umgehend erstellt, ganz ohne IT-Kenntnisse. Datenquellen können beliebig kombiniert werden.

Datenqualität sichtbar machen

Wertschöpfung durch saubere Daten – Stammdaten & Co. im Griff

Korrekte Abrechnungen, revisionssichere Energiebilanzen, höhere Kundenzufriedenheit, Zählerkontrollen u.v.m. – eine valide Datenbasis ist für Energieversorger die Voraussetzung für funktionierende Geschäfts- und Informationsprozesse. InfoZoom unterstützt Sie auf dem Weg zu nachhaltig hoher Datenqualität. Dank der einzigartigen Datenübersicht decken Anwender Schwachstellen in den Daten direkt auf und korrigieren diese umgehend.

Perfekt zugeschnitten auf jedes Stadtwerk – InfoZoom ergänzt vorhandene Systeme

Egal, welches ERP-System Sie einsetzen: Sämtliche Daten werden schnell eingelesen und stehen sofort zur Analyse bereit. Speziell auf Ihr System abgestimmte und vordefinierte Lösungstemplates liefern zudem auf Knopfdruck wichtige branchentypische Analysen und Kennzahlen.

Wetten das kennen Sie auch? Von A bis Z –typische Einsatzbereiche von InfoZoom bei Energieversorgern

Jedes Versorgungsunternehmen hat eigene Prozesse und Abläufe, aber die Herausforderungen ähneln sich häufig. Hier ein paar exemplarische Einsatzbereiche aus der Praxis.

  • Erstellung von Abrechnungsstatistiken
  • Prüfen der Stammdaten in Sonder-, Tarif-, EEG- oder Sondergruppenverträgen
  • Identifizierung und Bereinigung sämtlicher Fehler in den Bereichen Ablesung, Zählerfaktoren und Einbaudaten VOR der Abrechnung.
  • Auswertung des Abrechnungsbestands nach Kontierungen, Preisen, etc.
  • Datenqualität im EEG-Management/Vorbereitung der EEG-Testierung
  • Netz- und Lagerbestand
  • Teilbestandszahlen
  • DQ-Prüfungen und Bereinigungen über alle Stammdaten, wie zum Beispiel Kunden- Vertrags- und Zählerdaten
  • präventive Plausibilisierung der Mess- und Zählerdaten
  • Abgleich Netzdatenbank und Vertriebsdatenbank
  • Abgleich EDM und Abrechnung
  • Abgleich von Stammdaten gegen beliebige Quellen
  • Plausibilisierung von Energieabsatz und -beschaffung sorgt für eine revisionssichere Energiebilanz
  • Plausibilisierung von bilanzierungsrelevanten Stammdaten
  • Abrechnungs- und Geräteverwaltungssysteme
  • Eichfristen
  • Stichprobe
  • Turnus
  • Auswertungen im Rahmen des Jahresabschlusses
  • Auswertungen im Thema Wirtschaftsplanung
  • Forderungsmanagement Debitoren/ Offene Posten
  • Schnelles Erstellen der geforderten Statistiken
  • Auslesen und Konsolidieren der notwendigen Daten zur Berichtserstellung
  • Selektieren von Stromzählern für Gerätewechsel
  • Kostenübersicht
  • Adressselektion für Kundenanschreiben bei Tarifwechseln
  • Auswertungen zur Produkt- und Tarifpflege
  • Preisanpassungen
  • Auswertungen zu SVK Kundenstatistik
  • Analysen zu Kunden im eigenen Netz und im Fremdnetz
  • Verbrauchsprognose/Allokation
  • Mehr-/Mindermengen-Abrechnung
  • Wechselstatistik
  • Analyse und Aufbereitung von Marktmeldungen

Voll geladen in Richtung
Smart Meter Rollout

So gelingt auch Ihr Smart Meter Rollout Planung.

Weitere Infos

Nach Daten graben

Können wir Sie unterstützen?
Consulting – wir gehen Ihren Daten gemeinsam auf den Grund.

Sie möchten sich einen Überblick über Ihre Datenlage verschaffen? Sie stehen am Anfang Ihres DQ-Projektes? Es hapert an einer bestimmten Stelle? Übung macht den Meister – unser erfahrenes Consulting-Team unterstützt Sie gerne in jeder Phase Ihres Datenprojektes.

Weitere Infos zum Consulting

Film ab – YouTube Playlist für Energieversorger

Kontrolle der Verbrauchs- und Zählerabrechnungen, Smart Meter Rollout u.v.m – wir haben eine Playlist mit praktischen Anwendungsfällen für Sie erstellt.

Zur YouTube Playlist

Jetzt durchstarten

Auch Sie wollen spontane Fragestellungen mit weniger Zeitaufwand beantworten
und zugleich verlässliche Ergebnisse liefern? Dann testen Sie einfach InfoZoom.

Kostenlos testen