Datenaufbereitung

InfoZoom optimiert die Informationen Ihrer SAP Daten

Ansprechpartner

Andreas Brüggenthies

Andreas Brüggenthies
Teamleiter des Vertriebs

+49 (0)228 90954-62
sales@humanit.de 

Achim_Schmitt_humanIT

Achim Schmitt
Key Account Manager

+49 (0)228 90954-64
sales@humanit.de 

Individuelles Webinar
zum Thema Datenaufbereitung

Viele Unternehmen nutzen Business Intelligence (BI) Tools bereits in größerem Umfang, um aus den Unternehmensdaten handlungsrelevante Informationen zu generieren. SAP ermöglicht als integrierte betriebliche Softwarelösung, die operativen Prozesse und das Berichtswesen gut abzubilden. Dennoch ergeben sich Herausforderungen, wenn es darum geht, für einzelne Fachbereiche, wie beispielsweise den Vertrieb, die SAP-Daten flexibel auszuwerten. InfoZoom bietet den Unternehmen dafür die perfekte Analysesoftware.

Datenaufbereitung mit der Analysesoftware InfoZoom

Es ist unbestritten, dass die Aufbereitung und Interpretation der wachsenden Datenmengen in den Unternehmen zum Erfolgsfaktor wird. Aus diesem Grund bemühen sich nicht nur große Konzerne, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen, BI Tools zu implementieren. SAP hat sich dabei in vielen Firmen als Standard für ERP-Systeme durchgesetzt und mit dem Tool SAP BW überzeugt. Die Anforderungen an die Softwarelösungen sind jedoch von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich, sodass die standardmäßigen Auswertungen um flexible Komponenten ergänzt werden sollten, damit das ganze Potenzial der Daten genutzt werden kann.

Unternehmensspezifische Auswertungsbedarfe

Die Vereinigte Stadtwerke GmbH stand vor genau diesem Problem. Das Unternehmen versorgt 60.000 Haushalte mit Wasser und Energie. Darüber hinaus wird über ein leistungsstarkes Glasfasernetz ein schneller Internetzugang angeboten. Der innovative Unternehmensverbund hat enorme Anstrengungen unternommen, um eine stabile Wettbewerbsposition im umkämpften, agilen Energiemarkt zu erreichen. Ein wesentlicher Baustein für die zukunftsfähige Ausrichtung des Unternehmens ist die leistungsfähige IT-Landschaft mit SAP IS-U und SAP BW.

Mit SAP IS-U und SAP BW war es den Vereinigten Stadtwerken möglich, aus den Daten fundierte Entscheidungsgrundlagen zu extrahieren. Dennoch wurden im unternehmerischen Alltag immer wieder Stimmen laut, die vor allem im Vertrieb flexible und tagesaktuelle Auswertungsmöglichkeiten forderten, welche über das hinausgehen, was die SAP-Standardsoftware leisten kann. Besonders wenn die Fachabteilungen Analysen für ihr Tagesgeschäft benötigten, erwies sich die komplexe Data Warehouse-Lösung SAP BW als umständlich und behäbig. Die Auswertungen dauerten dadurch viel zu lange und teilweise konnten spezielle Fragestellungen gar nicht beantwortet werden.

Zunächst wurde versucht, mit den klassischen Methoden über Microsoft Excel diese Probleme zu beheben. Aber dieser Weg erwies sich ebenfalls als zu aufwendig und erbrachte außerdem keine befriedigenden Ergebnisse. Der Vertrieb regte schließlich an, InfoZoom zu nutzen, um eine freie Analyse der SAP-Daten zu ermöglichen.

Flexibel und schnell: Analyse von SAP-Daten mit InfoZoom

Mit der Unterstützung eines Beraters von InfoZoom gelang es den Vereinigten Stadtwerken bereits nach einem halben Tag, die Software in Betrieb zu nehmen. Die Installation und Anpassung der Software verlief reibungslos. Auch das Einlesen der SAP-Daten bereitete keinerlei Probleme, sodass schon am ersten Tag mit der Auswertung begonnen werden konnte. Die internen IT-Experten waren von diesem problemlosen Ablauf überrascht und erfreut.

Auch hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit konnte die Softwarelösung auf Anhieb punkten, denn die Bedienung erfolgt intuitiv. Dennoch entschied sich das Unternehmen dafür, die Mitarbeiter bei einer zweitägigen Schulung mit den Möglichkeiten von InfoZoom vertraut zu machen, damit das volle Potenzial der Software genutzt wird. Auf diese Weise konnte die Nutzergruppe außerdem entscheidend vergrößert werden, sodass auch in Fach-Abteilungen, in denen IT nicht im Fokus des Tagesgeschäfts steht, die Analysemöglichkeiten genutzt werden können.

Mittlerweile gehört die Arbeit mit InfoZoom zum Alltag und überzeugt mit den vielseitigen, flexiblen Möglichkeiten. Besonders Auswertungen für den Vertriebsbereich haben sich als wichtige Entscheidungsgrundlagen etabliert. Es handelt sich dabei um CRM-Analysen der Kunden- und Vertragsdaten. Auf diese Weise können Marketing-Aktionen gezielter erfolgen. Die mit SAP gewonnenen Listen werden in InfoZoom eingelesen und dann hinsichtlich konkreter Fragestellungen analysiert.

InfoZoom ermöglicht die übersichtliche Verdichtung der Datensätze und deren anschauliche Darstellung auf dem Bildschirm. Auf einen Blick werden Zusammenhänge und Auffälligkeiten sichtbar, die ansonsten unbekannt geblieben wären.

Welchen Mehrwert bietet InfoZoom Ihrem Unternehmen?

InfoZoom macht BI auch für mittelständische Unternehmen nutzbar und eröffnet ihnen damit Möglichkeiten, die bisher Großunternehmen vorbehalten waren. Es ist nun ganz einfach, beliebige Daten anschaulich darzustellen, zu prüfen, zu filtern, zu korrigieren und natürlich auszuwerten.

Im Vergleich zur klassischen BI Software bietet InfoZoom auf Knopfdruck einen vollkommenen Überblick, die Möglichkeit für flexible Ad-hoc-Analysen und garantiert eine hohe Datenqualität. Die Software erlaubt eine Self Service Datenanalyse und Datenvisualisierung, mit der auch spontane Fragestellungen beleuchtet werden können. Auf diese Weise werden völlig neue Zusammenhänge aufgedeckt, denn alles passiert sekundenschnell ohne großen Aufwand.

Viele innovative Denkansätze werden in Unternehmen nicht verfolgt, weil dies viel zu langwierig und aufwendig wäre. InfoZoom setzt diesem statischen Denken ein Ende, denn es war noch nie einfacher, flexibel auf neue Ideen einzugehen und neue Möglichkeiten datengestützt auf ihre Realisierbarkeit hin zu überprüfen. Damit eröffnet InfoZoom dem Management neue Handlungsspielräume.

Vorteile der Datenanalyse mit InfoZoom

Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit InfoZoom die Daten, die das SAP-System liefert, auszuwerten, werden Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren. Ein wesentliches Argument, das bisher für die mangelnde Nutzung von BI in den Unternehmen sprach, ist die fehlende IT-Erfahrung vieler Mitarbeiter. Um Daten mit InfoZoom zu analysieren, sind keine IT-Kenntnisse nötig, die Bedienung erfolgt intuitiv.

Die Fachabteilungen können unabhängig voneinander Datenanalysen durchführen und dabei den Fokus jeweils ganz spezifisch auf die Fragestellungen richten, die für sie relevant sind. Bereits vorhandene BI Tools im Unternehmen werden durch flexible Ad-hoc-Analyse sinnvoll ergänzt. Auf diese Weise kann sehr schnell auf aktuelle Fragestellungen reagiert werden. Der Einsatz kann neben den ERP- und CRM-Lösungen, die bereits im Unternehmen vorhanden sind, erfolgen.

Mit InfoZoom heben Sie das Reporting Ihres Unternehmens auf ein neues Level. Sie können die InfoZoom Analysen mit der Integration des List & Label Moduls in vielfältigster Weise darstellen. Charts, Diagramme, Grafiken, Formulare und Etiketten sind einige der Möglichkeiten. Entscheiden Sie, welche Darstellungsform für Ihr Unternehmen geeignet ist, InfoZoom passt sich flexibel an, sodass Sie Ihre Reports ganz nach Ihren Bedürfnisse editieren können.
Es dauert nur wenige Sekunden, und Millionen von Daten aus den unterschiedlichsten Quellen sind ausgewertet. Dabei wird eine hohe Datenqualität erzeugt, die nachfolgende Entscheidungen und Analysen auf die sichere Basis zuverlässiger Daten stellt. Mit InfoZoom wird innerhalb des Unternehmens ein einheitliches Verständnis der Daten erreicht und dadurch eine wesentlich höhere Transparenz ermöglicht.

Die Benutzerfreundlichkeit hat aber noch einen weiteren ganz entscheidenden Vorteil: Die Anwender erhalten einen perfekten Überblick über alle Daten, die auf einer Bildschirmseite übersichtlich dargestellt werden. Dadurch ergeben sich neue Perspektiven. Zusammenhänge und Auffälligkeiten treten auf einmal optisch hervor und werden wahrgenommen. Selbstverständlich unterstützt InfoZoom die mehr als 100.000 Anwender bei allen Fragen. Von der Installation der Software bis zu den ersten Analysen vergehen übrigens nur zehn Minuten.

Nutzen Sie den kostenlosen Datencheck und entdecken Sie die Vorteile von InfoZoom

Die Validität der Datenbasis ist entscheidend für die Qualität der Entscheidungen, die auf Grundlage dieser Daten getroffen werden. Besonders wenn es um strategische Entscheidungen im Unternehmen geht, die die Ausrichtung für Jahre im Voraus bestimmen, wird ersichtlich, wie sehr Unternehmenserfolg und Datenqualität zusammenhängen. Für den wirtschaftlichen Erfolgs des Unternehmens ist es wichtig, dass die Stamm- und Bewegungsdaten fehlerfrei erhoben und verwaltet werden.

InfoZoom Interessenten können die Datenqualität ihres Unternehmens mit dem kostenlosen Datencheck prüfen lassen. Der Datencheck erfolgt direkt bei Ihnen vor Ort oder via Websession. Zunächst erhalten Sie dafür kostenfrei eine temporäre InfoZoom Lizenz, die Sie lokal installieren. Nach erfolgtem Datencheck wird ein Ergebnisreport erstellt. In diesem werden DQ-Kennzahlen für die Daten, die Sie bereitgestellt haben, aufgelistet. Der Report macht Aussagen hinsichtlich der Füllungsgrade, fehlerhafter Eintragungen, potentieller Dubletten und Plausibilitätsüberprüfungen. Selbstverständlich erhalten Sie außerdem Hinweise, wie Sie aktiv die Datenqualität in Ihrem Unternehmen verbessern können.

Überzeugen Sie sich mit der Testlizenz vom Potenzial für Ihr Unternehmen

Download
Testversion

Mit dem Herunterladen der Testversion haben Sie die Möglichkeit, InfoZoom unverbindlich zu testen. Jeder Anwender, der sich regelmäßig mit Datenanalyse beschäftigt, profitiert von der effektiven Unterstützung durch diese Datenanalysesoftware.

Mit InfoZoom ist es ganz einfach, die Daten im Unternehmen anschaulich darzustellen und im Handumdrehen zu filtern, zu prüfen, zu korrigieren und schließlich sogar ad hoc auszuwerten. Das ist kaum zu glauben? Überzeugen Sie sich mit der Testversion inklusive der optionalen Reporting-Komponente List & Label einfach selbst von den Möglichkeiten, die InfoZoom bietet. Die Testversion InfoZoom Desktop ist in wenigen Minuten installiert und dann können Sie sich 30 Tage unverbindlich ein Bild davon machen, wie einfach professionelle Datenanalyse sein kann.

Für die Vereinigten Stadtwerke hat sich die Investition in eine bessere Datenanalyse gelohnt. Dort hat sich InfoZoom parallel zur den Standardauswertungen von SAP BW etabliert. Es steigert die Performance der SAP-Landschaft um Komponenten wie Flexibilität, Effizienz und Aktualität. Die Entwicklung neuer Vertriebsansätze, die damit möglich wurde, soll erst ein Anfang sein. Das Unternehmen plant eine Ausweitung des Einsatzes von InfoZoom, um beispielsweise die Stundenauswertungen und Disposition der Monteure zu verbessern und Verkaufsstatistiken zu erstellen.

Haben Sie Fragen?

Ihr Name

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

[layerslider_vc id=“3″]
Facebook
Facebook
YouTube
YouTube
Google+
Google+
https://www.infozoom.com/loesungen/themen/datenaufbereitung
LinkedIn
RSS