Datum/Zeit
Date(s) - 02/07/2020
10:00 - 11:00


Kostenfreies Webinar zum Thema:
Data Profiling Praxisbericht – Daten endlich richtig verstehen & beurteilen

Jetzt anmelden

Was steckt überhaupt in meinen Daten? Sind meine Kennzahlen valide? Jedes Unternehmen, dass vor einem Datenqualitäts- oder Migrationsprojekt steht, stellt sich diese Frage. Noch vor Projektbeginn sollten sich alle Beteiligten einen transparenten Überblick über die vorliegende Datensituation verschaffen. Denn nur, wer seine Daten kennt und versteht, kann daraus erfolgreiche Maßnahmen ableiten. Ansonsten wird ihr Projekt schnell zu einem Blindflug, bei dem Sie nicht wissen, was Sie erwartet. Dem Data Profiling kommt hierbei eine besondere Bedeutung zu.

In dem Webinar wird Marco Geuer, Director Data Governance & Quality BICC Finance bei der Vodafone NRW GmbH (formals Unitymedia), zeigen und begründen, warum die Datenauswertelösung InfoZoom im Thema Data Profiling alternativlos geworden ist und wie einfach diese zu handhaben ist.

InfoZoom liefert Ihnen umgehend Erkenntnisse über die Qualität der Daten. Durch die plakative und einzigartige Darstellung der Daten, können Risiken und Aufwände sofort abgeschätzt werden, die zum Beispiel bei der Integration der Daten in bestehende Prozesse oder neue Anwendungen entstehen.

Anwender erhalten sofort ein umfassendes Verständnis, um die möglichen Schäden mangelnder Datenqualität exakter beurteilen zu können. Schnell sind Sie in der Lage Überraschungen in Datenprojekten zu verhindern und Verzögerungen sowie zusätzliche Kosten schon im Vorfeld zu vermeiden. Mit Hilfe von InfoZoom minimieren und optimieren Sie Projektlaufzeiten und Aufwände im Umgang mit den vorhandenen Daten.

Das Webinar zeigt Ihnen anhand verschiedener Beispiele, wie Sie in wenigen Sekunden die Qualität, Struktur und den Inhalt von Daten bewerten können. Sie lernen eine ganz neue Perspektive auf Ihre Daten kennen und erfahren, wie Sie Millionen von Daten übersichtlich darstellen. Sie kombinieren unterschiedliche Datenquellen miteinander und erhalten somit auch einen Überblick über den gesamten Datenbestand.

Hier anmelden